Wimpernwelle & Wimpernverlängerung


Weg mit der Wimpernzange!

Jetzt formen die Wimpernwelle und das Wimpernlifting Ihre Wimpern dauerhaft!
– BEQUEM: Die Wimpern bleiben mit einer Sitzung für 6-8 Wochen in Form
– ATTRAKTIV: Durch Dauerformung immer große und strahlende Augen
– SICHER: Kein Brechen der Wimpern mehr durch die Wimpernzange

Auch für kurze Wimpern geeignet. Das Haar wird optisch verlängert und das Auge wirkt dadurch größer und strahlender.

Für einen besonders intensiven Effekt können die Wimpern anschließend direkt gefärbt werden. 

 

Wimpernwelle

Seit mehr als 20 Jahren werden bei der Wimpernwelle selbstklebende Wimpernröllchen als Formgeber verwendet. Je nach Wunsch können so die Wimpern stark geliftet oder auch nur sanft natürlich angehoben werden.
Die Wimpern werden den Röllchen fixiert und anschließend werden zwei Gele aufgetragen. Nach der Einwirkzeit behalten die Wimpern den Schwung der Röllchen für 6-8 Wochen bei.                                                                        Wimpernwelle

 

Wimpernlifting

Bei dieser neuen Technologie dient das POWER PAD® aus Silikon mit einem optimalen 3D-Design als Formgeber für den perfekten Wimpernlifting-Effekt.
Die Wimpern werden mittels eines Spezialklebers auf dem POWER PAD® fixiert und anschließend werden zwei Gele aufgetragen. Nach der Einwirkzeit sind die Wimpern direkt ab dem Wimpernansatz nach oben geliftet und behalten diese Form 6-8 Wochen bei.

               Wimpernlifting mit dem POWER PAD®

Starke Wimpern brauchen starke Pflege!
Unsere Empfehlung:

Im Anschluss an eine Wimpernbehandlung empfehlen wir den Keratin Booster Professional. Das durchsichtige Pflegeserum wird von uns aufgetragen und revitalisiert die Haarstruktur für glänzende und kräftige Wimpern. Für eine optimale Wirkung sollten Sie den Keratin Booster Professional 2-3 Stunden einwirken lassen.

Mit dem Lash & Brow Lamination Fluid Home können Sie die Keratin-Kur erfolgreich zu Hause weiterführen und ihre Wimpern und Augenbrauen mit einer hochwertigen Pflege verwöhnen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.